besten alkoholfreien Sekte

Die besten alkoholfreien Schaum- und Stillweine

Besondere Anlässe und feierliche Veranstaltungen, aber auch ein zwangloses Abendessen oder ein Treffen mit Freunden sind oft gleichbedeutend mit einer Flasche Sekt. Ob man nun mit einem edlen Champagner anstößt oder auf einer Party eine preisgünstige Flasche Sekt öffnet - prickelnde alkoholische Getränke waren bis vor kurzem ein fester Bestandteil solcher Anlässe und ließen Nichttrinkern oft eine vergleichsweise geringe Auswahl an Möglichkeiten.

Alkoholfreier Sekt ist eine gute Alternative

Wenn Du eine Alkoholunverträglichkeit hast oder einfach nur Deinen Alkoholkonsum reduzieren möchtest, musst Du zum Glück nicht mehr auf ein Gläschen verzichten. Der Markt für alkoholfreie Alternativen ist in den letzten Jahren rasant gewachsen und mit ihm eine Reihe von überzeugenden Champagnern und alkoholfreien Weinen, die ein ähnliches Mundgefühl, Blasenbildung und Geschmacksprofil wie die echten bieten.

Dies ist zum Teil auf die wachsende Nachfrage gesundheitsbewusster Verbraucher nach alkoholfreien und alkoholarmen Getränken zurückzuführen und dem Willen der Winzer, bessere Grundweine zur Entalkoholisierung zu nutzen, aber auch auf technologische Fortschritte bei der Herstellung von entalkoholisiertem Wein, die es ermöglichen, die alkohol-löslichen Aroma- und Geschmacksstoffe zu entfernen, ohne den komplexen Charakter des Getränks zu beeinträchtigen. 

Test von alkoholfreien Sekten

Wir haben eine Reihe von alkoholfreien Alternativen ausprobiert, die alle einen Alkoholgehalt von weniger als 0,5 % haben und somit als unbedenklich gelten*.

Technisch gesehen handelt es sich bei alkoholfreiem Wein um vergorenen Wein, dem der Alkohol entweder durch Umkehrosmose oder Vakuumdestillation entzogen wurde. Oft werden dann zusätzliche Zutaten hinzugefügt, um den Körper und die Textur zu verbessern. Die hochwertigen Produkte in unserem Test sind jedoch meistens naturbelassen und teilweise sogar bio-zertifiziert.

Sektmanufaktur Strauch Rosé Pur
Weingut Bergdolt-Reif & Nett Reverse Sauvignon Blanc
Weingut Daniel Mattern No Limit Riesling
Weingut Löffler Null Alkohol Rosé Spätburgunder
Sektmanufaktur Strauch Rouge Pur
Weingut Löffler Null Alkohol Rot Spätburgunder
Schloß Neuweier Cuvée Zero Rosé
Weingut Matthias Anton Rosé free
Weingut Matthias Anton Blanc de Blanc free
Weingut Bergdolt-Reif & Nett Breakaway Pinot Blanc

 

Wer ist jetzt der große Gewinner?

Alle Produkte im Test wurden einzeln ausgesucht und auch Du wirst dabei Deinen Liebling finden. Uns gefallen insbesondere der Riesling NoLimit von Daniel Mattern und der Rib0 Sparkling von Cave de Ribeauville.

Autor

Wer bin ich?

Frederic Chouquet-Stringer.
Ich bin 44, verheiratet, habe 2 Töchter und bin gebürtiger Franzose. Mittlerweile habe ich auch die deutsche Staatsangehörigkeit und wohne in Karlsruhe. Ich bin Weinliebhaber und habe vor ein paar Jahren angefangen, mich mit dem Thema „alkoholfreier Wein“ auseinander zu setzten.
Bevor ich Zenotheque und alkoholrei-vom-winzer.de gründete, habe ich lange im oberen Management eines Automotive-Konzerns gearbeitet und dabei in Deutschland, Österreich und Taiwan gelebt. Und wieso alkoholfreier Wein? „Weil ich Wein liebe“!